...

Leinwände Effektiv Lagern

Du bist ein Künstler und fragst dich, wie du deine Leinwände am besten lagerst? Die Antwort ist einfach: Es hängt großteils von der korrekten Lagerung ab. Bei Lagerkarton.de kennen wir uns nicht nur mit Kartons aus, sondern wissen auch genau, worauf es beim Lagern von Leinwänden ankommt. Manchmal kann es sein, dass die passenden Regale und Lagerkartons hierbei hilfreich sein könnten. Doch genug der Vorrede - lass uns tiefer ins Thema eintauchen. Wir zeigen dir, worauf es beim Lagern von Leinwänden genau ankommt.

Tipps um Leinwände zu Lagern

Leinwände richtig zu lagern ist super wichtig, damit sie lange erhalten bleiben. Hier sind ein paar Tipps rund um Leinwände und ihre Lagerung:

  • Lagere Leinwände immer trocken: Feuchtigkeit kann sowohl dem Leinwandmaterial als auch der Verarbeitung schaden. Also, Raum mit guter Lüftung wählen.
  • Idealerweise senkrecht lagern: Leinwände sollten nicht übereinander gestapelt werden. Das kann das Material verformen. Also, am besten senkrecht lagern und zwar nicht zu eng aneinandergeschoben.
  • Schutz vor Sonnenlicht: Sonne kann die Farben auf Leinwänden ausbleichen und das Material beschädigen, also suche einen lichtgeschützten Platz.
  • Nicht nackig: Lege ein Stück Papier oder Stoff zwischen die Leinwände, um Kratzer und Reibungsschäden zu vermeiden.
  • Temperatur im Auge behalten: Zu kalte oder zu warme Lagerung kann Leinwände schädigen. Ein temperierter Raum ist daher optimal.
  • Von schädlichen Materialien fernhalten: Am besten hältst du Leinwände fern von Chemikalien, scharfen Objekten und Staub.

Befolge diese Tipps und deine Leinwände bleiben wie neu und halten länger.

Play Video
Erklärvideo
Play Video
Erklärvideo

Stabil

Sparsam

Nachhaltig

Über 30 Bündel an Leinwände in einer Box lagern

400 x 400 x 200 mm

Stapelbox aus Wellpappe | Klein

SKU: LK180001
Ab 2,18 exkl. MwSt.
600 x 400 x 300 mm

Stapelbox aus Wellpappe | Groß

SKU: LK180002
Ab 3,08 exkl. MwSt.
600 x 400 x 300 mm

Stapelbox aus Wellpappe | Quer

SKU: LK180003
Ab 3,08 exkl. MwSt.

Mit unseren Kartons ganz einfach Leinwände lagern

Lagere deine Leinwände übersichtlich und sicher mit unserer Auswahl an Lagerkartons und Regalkartons – perfekt abgestimmt auf verschiedene Größen und Mengen. In unserer Produktübersicht findest du genau die richtige Lösung für deinen Bedarf.
Können die Kartons wiederverwendet werden und wie beeinflusst dies die Lagerung?
Ja, unsere Lagerkartons von Lagerkarton.de können mehrfach wiederverwendet werden. Die solide Konstruktion und maximale Stabilität unserer Kartons gewährleisten eine sichere und sorgfältige Lagerung von Leinwänden, ohne dabei ihre Qualität oder Form zu beeinträchtigen. Durch die Wiederverwendung unserer Kartons tragen Sie nicht nur zum Umweltschutz bei, sondern reduzieren auch Ihre Lagerkosten auf effiziente Weise. Also lautet hier das Motto: "Einmal gekauft, doppelt gelagert!"
Warum sind Kartons für's lagern am besten?
Unsere Kartons von Lagerkarton.de sind die beste Wahl für das Lagern von Leinwänden, da sie aus stabilem, dennoch leichtem Material gefertigt sind, das für optimalen Schutz sorgt ohne das Gewicht zu erhöhen. Im Vergleich zu Plastik, Metall und Holzboxen bieten sie mehr Flexibilität und sind zugleich umweltfreundlicher. Darüber hinaus sind sie speziell für die Anforderungen von Leinwänden konzipiert, da sie genügend Raum für die Lüftung ermöglichen, was entscheidend ist, um die Qualität der Leinwand zu erhalten. So sind unsere Kartons nicht nur eine praktische, sondern auch eine nachhaltige und sichere Lösung für die Aufbewahrung von Leinwänden.
Was ist hier die beste Kartongröße?

Beim Lagern von Leinwänden ist der Stapelbox aus Wellpappe | Maxi die beste Option, da er mit seinen Maßen von 800mm x 600mm x 360mm ausreichend Platz bietet, um sogar größere Leinwände unterzubringen und dabei die nötige Stabilität gewährleistet, um auch schwerere Leinwände sicher zu lagern.

Sie möchten Tipps, um andere Gegenstände zu lagern? Unser Blog bietet Antworten:

Shopping cart
Sign in

No account yet?