...

Holz Effektiv Lagern

Holz auf die richtige Art und Weise zu lagern, ist gar nicht so schwer, wenn man ein paar grundlegende Dinge beachtet. Bei falscher Lagerung kann Holz verrotten oder von Ungeziefern befallen werden. Deshalb ist es wichtig, es trocken und gut belüftet zu lagern. Unsere Regale und Lagerkartons können dir dabei helfen, deine Holzvorräte sachgemäß zu organisieren. Aber es kommt noch auf mehr an und daher zeigen wir dir in diesem Artikel, worauf es beim Holz lagern genau ankommt.

Tipps um Holz zu Lagern

Wenn es um die Lagerung von Holz geht, ist die richtige Vorgehensweise entscheidend, um Qualität und Haltbarkeit zu gewährleisten. Hier sind ein paar Tipps:

  • Trockne das Holz gut: Frisch geschnittenes Holz enthält viel Feuchtigkeit und braucht Zeit zum Trocknen. Lasse das Holz mindestens sechs Monate lang, besser noch ein Jahr, trocknen, bevor du es verbrauchst.
  • Schütze das Holz vor Witterungseinflüssen: Lagere das Holz an einem trockenen Ort, idealerweise unter einem Dach. Schütze das Holz vor direkter Sonneneinstrahlung, Regen und Schnee.
  • Staple das Holz richtig: Staple das Holz kreuzweise, um eine gute Durchlüftung zu gewährleisten. Das hilft bei der Trocknung und verhindert Schimmelbildung.
  • Achte auf Schädlingsbefall: Prüfe das Holz regelmäßig auf Schädlingsbefall. Wenn du Schädlinge entdeckst, entferne das befallene Holz sofort, um eine Ausbreitung zu verhindern.
  • Lüfte das Lager regelmäßig: Eine gute Luftzirkulation ist wichtig, um die Feuchtigkeit zu reduzieren und Schimmelbildung zu verhindern.
  • Schütze den Untergrund: Lagere das Holz niemals direkt auf der Erde, sondern auf Paletten oder Brettern. So kann Luft von unten an das Holz gelangen und es vor Feuchtigkeit schützen.

Mit diesen Tipps sollte die fachgerechte Lagerung von Holz kein Problem mehr sein.

Play Video
Erklärvideo
Play Video
Erklärvideo

Optimale Lagerung von Brennholz: Ein Beispiel für Ordnung und Schutz mit unseren Lagerkartons

Beim Lagern von Holz im Keller oder der Wohnung sorgen unsere Lagerkartons für Ordnung und Schutz. Stellen Sie sich vor, Sie stapeln sauber geschnittenes Brennholz in zwei unserer robusten Kartons. Diese passen nicht nur perfekt aufeinander und nutzen den Raum optimal, sondern halten dank ihrer Stabilität und der nachhaltigen Wellpappe auch das Gewicht des Holzes problemlos aus. Auf dem Bild neben diesem Text sehen Sie, wie einfach und effizient Holz in unseren Kartons verstaut werden kann, ohne dass es herumliegt oder Unordnung verursacht. Ideal für alle, die Wert auf eine saubere und organisierte Lagerung legen.

Stabil

Sparsam

Nachhaltig

Über 30 Bündel an Holz in einer Box lagern

400 x 400 x 200 mm

Stapelbox aus Wellpappe | Klein

SKU: LK180001
Ab 2,18 exkl. MwSt.
600 x 400 x 300 mm

Stapelbox aus Wellpappe | Groß

SKU: LK180002
Ab 3,08 exkl. MwSt.
600 x 400 x 300 mm

Stapelbox aus Wellpappe | Quer

SKU: LK180003
Ab 3,08 exkl. MwSt.

Mit unseren Kartons ganz einfach Holz lagern

Lagere deine Holz übersichtlich und sicher mit unserer Auswahl an Lagerkartons und Regalkartons – perfekt abgestimmt auf verschiedene Größen und Mengen. In unserer Produktübersicht findest du genau die richtige Lösung für deinen Bedarf.
Können die Kartons wiederverwendet werden und wie beeinflusst dies die Lagerung?
Ja, die Kartons von Lagerkarton.de können definitiv wiederverwendet werden, fördern damit Nachhaltigkeit und reduzieren Materialverschwendung. Durch ihre Robustheit sind sie hervorragend geeignet, um selbst schwere Holzstücke zu lagern und durch mehrmalige Verwendung die Kosten für die Anschaffung neuer Verpackungsmaterialien zu senken. Mit anderen Worten: Unser Karton ist so stabil wie ein altes Eichenfass und eignet sich daher perfekt zur Lagerung von Holz.
Warum sind Kartons für's lagern am besten?
Unsere Kartons von Lagerkarton.de sind für die Lagerung von Holznägeln ideal, weil sie aus robuster Wellpappe bestehen, die feuchtigkeitsbeständig ist, und somit das Holz vor Schimmel und Fäulnis schützt. Im Gegensatz zu Metall- und Plastikboxen, die Kondensation fördern können, erlauben unsere Kartons das Atmen des Holzes, wodurch seine Qualität langfristig erhalten bleibt. Zudem sind sie leichter und einfacher zu handhaben als Holzboxen, wodurch sie eine kostengünstige und praktische Lagerlösung bieten. Kurz gesagt, beim Holz lagern sind unsere Kartons die Tüpfelchen auf dem i.
Was ist hier die beste Kartongröße?
Für die Lagerung von Holz empfehlen wir die Stapelbox aus Wellpappe | Maxi Aufgrund ihrer robuster Konstruktion und größerem Speicherkapazität, die einen optimalen Schutz und ausreichend Platz für Ihr Holz bietet.

Sie möchten Tipps, um andere Gegenstände zu lagern? Unser Blog bietet Antworten:

Shopping cart
Sign in

No account yet?