...

Elektronik Effektiv Lagern

Elektronik lagern kann ganz schön trickreich sein! Ein zu feuchter Ort, extreme Temperaturen oder unsachgemäße Behandlung können deine Geräte irreparabel beschädigen. Keine Sorge, mit ein paar gezielten Tipps zeigen wir dir, wie du deine elektronischen Items sicher und gut geschützt aufbewahrst. Egal ob alte Filmkameras, dein altes Smartphone oder Technikschmuckstücke die eine kleine Pause brauchen: Unsere praktischen Regale und robusten Lagerkartons können dir dabei helfen, sie optimal zu lagern. Aber keine Bange, wir driften nicht ab, lassen uns nicht von Regalen und Kartons faszinieren, sondern bleiben genau beim Thema: Wie lagert man Elektronik am besten. Wir zeigen dir, worauf es genau ankommt.

Tipps um Elektronik zu Lagern

Lagern von Elektronik kann manchmal knifflig sein. Aber keine Sorge, hier sind einige einfache Tipps, die dir helfen können, deine elektronischen Geräte sicher aufzubewahren:

  • Schütze sie vor Feuchtigkeit: Elektronik und Wasser vertragen sich nicht wirklich gut. Egal ob Luftfeuchtigkeit oder direktes Wasser, beides kann deine Geräte beschädigen. Versuche, sie an einem trockenen Ort zu lagern.
  • Halte sie staubfrei: Staub kann in die kleinen Ritzen deiner Geräte gelangen und ihre Leistung beeinträchtigen. Wenn möglich, bewahre sie in staubdichten Behältern oder Hüllen auf.
  • Schütze sie vor extremen Temperaturen: Hitze und Kälte können sowohl die Batterien als auch die Elektronikkomponenten beschädigen. Ein kühler, aber nicht kalter Ort, ist ideal.
  • Verhindere mechanische Belastungen: Falls deine Geräte herunterfallen oder hart aufprallen, können sie beschädigt werden. Packe sie so ein, dass sie nicht umfallen oder gegen andere Dinge stoßen.
  • Vermeide direktes Sonnenlicht: Die UV-Strahlen der Sonne können die Oberflächen deiner Geräte verblassen und ihre Lebensdauer verkürzen. Bewahre sie daher an einem Ort auf, der nicht direkt der Sonne ausgesetzt ist.
  • Trenne die Akkus von den Geräten, wenn du sie für lange Zeit einlagerst. So vermeidest du Auslaufen oder Überhitzen der Akkus.

Jetzt weißt du, wie du deine Elektronik am besten lagerst. Halte dich an diese Tipps und deine Geräte werden dir länger erhalten bleiben.

""

Lagern von Elektronik kann manchmal knifflig sein. Aber keine Sorge, hier sind einige einfache Tipps, die dir helfen können, deine elektronischen Geräte sicher aufzubewahren:

  • Schütze sie vor Feuchtigkeit: Elektronik und Wasser vertragen sich nicht wirklich gut. Egal ob Luftfeuchtigkeit oder direktes Wasser, beides kann deine Geräte beschädigen. Versuche, sie an einem trockenen Ort zu lagern.
  • Halte sie staubfrei: Staub kann in die kleinen Ritzen deiner Geräte gelangen und ihre Leistung beeinträchtigen. Wenn möglich, bewahre sie in staubdichten Behältern oder Hüllen auf.
  • Schütze sie vor extremen Temperaturen: Hitze und Kälte können sowohl die Batterien als auch die Elektronikkomponenten beschädigen. Ein kühler, aber nicht kalter Ort, ist ideal.
  • Verhindere mechanische Belastungen: Falls deine Geräte herunterfallen oder hart aufprallen, können sie beschädigt werden. Packe sie so ein, dass sie nicht umfallen oder gegen andere Dinge stoßen.
  • Vermeide direktes Sonnenlicht: Die UV-Strahlen der Sonne können die Oberflächen deiner Geräte verblassen und ihre Lebensdauer verkürzen. Bewahre sie daher an einem Ort auf, der nicht direkt der Sonne ausgesetzt ist.
  • Trenne die Akkus von den Geräten, wenn du sie für lange Zeit einlagerst. So vermeidest du Auslaufen oder Überhitzen der Akkus.

Jetzt weißt du, wie du deine Elektronik am besten lagerst. Halte dich an diese Tipps und deine Geräte werden dir länger erhalten bleiben.

Play Video
Erklärvideo
Play Video
Erklärvideo

Schützen Sie Ihre Elektronik: Ein Beispiel für die optimale Aufbewahrung in unseren Lagerkartons

Stellen Sie sich vor, Sie möchten Ihre wertvollen Elektronikgeräte wie Kameras, Laptops oder Tablets sicher aufbewahren. Unsere Lagerkartons bieten die perfekte Lösung. Nehmen Sie beispielsweise die beiden auf dem Bild neben diesem Text dargestellten Lagerkartons. Dank ihrer stabilen Bauweise aus Wellpappe schützen sie Ihre Geräte optimal vor Staub und Feuchtigkeit, sei es im Keller, in Ihrer Wohnung oder im Unternehmenslager. Die Einfachheit des Aufbaus unserer Kartons bedeutet, dass Sie in kürzester Zeit einen sicheren Aufbewahrungsort für Ihre Elektronik haben. Unsere Kartons sind nicht nur nachhaltig, sondern auch perfekt stapelbar, sodass Ihre Geräte geschützt und organisiert bleiben.

Stabil

Sparsam

Nachhaltig

Über 5-10 Geräte an Elektronik in einer Box lagern

400 x 400 x 200 mm

Stapelbox aus Wellpappe | Klein

SKU: LK180001
Ab 1,64 exkl. MwSt.
600 x 400 x 300 mm

Stapelbox aus Wellpappe | Groß

SKU: LK180002
Ab 2,31 exkl. MwSt.
600 x 400 x 300 mm

Stapelbox aus Wellpappe | Quer

SKU: LK180003
Ab 2,31 exkl. MwSt.

Mit unseren Kartons ganz einfach Elektronik lagern

Lagere deine Elektronik übersichtlich und sicher mit unserer Auswahl an Lagerkartons und Regalkartons – perfekt abgestimmt auf verschiedene Größen und Mengen. In unserer Produktübersicht findest du genau die richtige Lösung für deinen Bedarf.
Können die Kartons wiederverwendet werden und wie beeinflusst dies die Lagerung?
Ja, die Kartons von Lagerkarton.de können definitiv wiederverwendet werden und dies hat einen positiven Effekt auf die Lagerung von Elektronik, da es sowohl kosteneffizient als auch umweltfreundlich ist. Das robuste Material unserer Kartons schützt die empfindlichen Elektronikgeräte vor Stößen und Erschütterungen, während die Möglichkeit der Wiederverwendung zur Reduzierung von Abfall beiträgt. Wie sagt man so schön, "Weniger ist mehr" - weniger Abfall, mehr Effizienz und Umweltschutz mit unseren wiederverwendbaren Kartons.
Warum sind Kartons für's lagern am besten?
Unsere Kartons von Lagerkarton.de bieten nicht nur ausreichend Stoßschutz und Wärmeisolierung für Ihre Elektronikgeräte, sie sind auch antistatisch, wodurch empfindliche Elektronikteile vor statischer Aufladung sicher geschützt sind - im Gegensatz zu Plastik- oder Metallboxen, welche diese Eigenschaft nicht besitzen. Zudem sind sie gegenüber Holzboxen deutlich leichter und leichter zu handhaben. Denn wie sagt man so schön, dem sicheren Hafen ist besser als die offene See, und für Ihre Elektronik bedeutet das sichere Lagerung in unseren Kartons.
Was ist hier die beste Kartongröße?

Für die Lagerung von Elektronikartikeln empfehle ich die Stapelbox aus Wellpappe | Maxi wegen ihrer großen Größe von 800mm Länge, 600mm Breite und 360mm Höhe, die ausreichend Platz für die meisten Elektronikartikel bietet und mit einem Gewicht von 1,2kg robust genug ist, um sicherzustellen, dass Ihre Artikel sicher und gut geschützt sind.

Sie möchten Tipps, um andere Gegenstände zu lagern? Unser Blog bietet Antworten:

Shopping cart
Sign in

No account yet?

Start typing to see products you are looking for.
Shop
0 items Cart
My account